Projekte

Lena for Rebel & Co. Magazine

 

All pictures at Rebel & Co. Magazine

Golden time

Mein erstes Fashionshooting für Karoline Taisser

An diesem Samstag habe ich mein erstes Fashionshooting für eine tolle Jungdesignerin namens Karoline Taisser machen können. Als Model bei diesem Projekt stand mir Tanja Grasel zur Seite, mit der ich ja schon einige Shootings machen durfte, als Make up Artist war Rheens Eria mit am Set und nicht zu vergessen unsere Lichtassistentin und fleißiger Helfer Sabine Vitzthum. Bei der Wahl der Location entschieden wir uns für eine alte zerfallene Lagerhalle, eine bessere Location hätte man gar nicht finden können.

Bei der Ausleuchtung entschied ich mich für einen Aufsteckblitz den Yongnuo 560 Mark III entfesselt gezündet mit den Yongnuo RF-603 Funk und Blitzauslöser für Canon und als Lichtformer kam die Firefly II Beauty Box, silber, Ø 65 cm zum Einsatz. Hier wechselte ich immer mal wieder zwischen Beauty dish und Diffusor. Da wir uns auch ständig neu positioniert haben wurde die Charakteristik des Lichts eh immer neu angepasst und dementsprechend eingestellt. Insgesamt haben wir ca 4h für das gesamte Shooting gebraucht.

Bei der abschließenden Bearbeitung der Bilder entschied ich mich für einen im Grünlich sandigen gehaltenen Fashionlook. Das komplette Set haben wir „Concrete nomads 2014 shooting for Karoline Taisser“ gennant, da die Designerin selber ihre Kollektion an die Kleidung der Nomaden angelehnt sieht.

Allen Beteiligten die an diesem Projekt mit gewirkt haben noch mal ein riesiges Dankeschön es hat unglaublich viel Spaß gemacht und die Bilder sind einfach nur genial geworden. Ich freue mich jetzt schon auf unser nächstes gemeinsames Projekt.

Zu den Bildern Concrete nomads 2014 shooting for Karoline Taisser

Und hier noch ein Making of Bild für euch von der Location.

%d Bloggern gefällt das: